Datenschutz

Philips Pensionskasse (VVaG)

Die Philips Pensionskasse (VVaG) unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
Wir nehmen dieses Thema sehr ernst und es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz jederzeit beachtet werden.

 

Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden nur in dem Umfang verarbeitet, gespeichert und weitergeleitet, wie es für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Die Philips Pensionskasse (VVaG) speichert die Daten u.a. im Bestandsverwaltungssystem, dem Datenmanagementsystem sowie teilweise in Papierform. Diese Daten dürfen ausschließlich zweckbestimmt im Zusammenhang mit der betrieblichen Altersvorsorge genutzt werden. Eine Weitergabe geschieht nur insoweit, als bestimmte Daten zur Ermittlung der erforderlichen Deckung für die Altersvorsorge bzw. der Berechnung von Rückstellungen an einen Sachverständigen (z.B. Versicherungsmathematiker) gegeben werden. Dies erfolgt zusätzlich verschlüsselt oder anonymisiert. Dieser Sachverständige wiederum ist ebenfalls an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gebunden. Darüber hinaus erklärt im Rahmen der Antragsstellung das unterzeichnende Unternehmen, dass auf Basis der Regelungen des BDSG bestimmte Daten aus dem Lohn- und Gehaltssystem an die Pensionskasse für die Sicherstellung der korrekten Beitragsabrechnung übertragen werden.

 

Über das Fernmeldegeheimnis sind grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung geschützt. Seine Beachtung können wir für den Bereich der Philips Pensionskasse (VVaG) sicherstellen. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden kann. Personenbezogene Daten sollen Sie deshalb an uns nach Möglichkeit nur verschlüsselt übertragen.

 

Die Philips Pensionskasse (VVaG) bringt sich regelmäßig auf den neuesten Stand zum Thema Datenschutz und berät sich mit der offiziellen Datenschutzbeauftragten des Trägerunternehmens. Die Daten unserer Mitglieder sind schützenswert und wichtig, genau das veranlasst uns das Thema Datenschutz jederzeit im Fokus zu haben.

Ihre Ansprechpartner

Carolin Müller
Fon +49 40 5078 2973
c.mueller@philips-pk.de

Sabina Wegner
Fon +49 40 5078 2974
s.wegner@philips-pk.de

Luigine Würffel
Fon +49 40 5078 2975
l.wuerffel@philips-pk.de